Seilbahn K Grundstücksgröße: 6000 m2 Nutzfläche: 1800 m2 Planungszeit: 2008 – 2010 Bauzeit: 7 Monate

Moderne Haustechnik

Der hohe Sicherheitsanspruch einer modernen Seilbahnanlage macht den Einsatz modernster Haustechnik, vor allem im Bereich der Elektrik, notwendig.

Auf Lebenssituation anpaß-

/erweiterbar

Durch die Planung wurde das infrastrukturelle Problem der Dorfstraße gelöst.

Handwerk / Baustoff aus der Region

Die verwendeten Materialien erinnern an den in der Baugrube vorgefundene Material, bzw. Bodenaufbau: Fels, Stein, Schnee. In der Umsetzung wurde dies interpretiert in: Beton, Stein,  Weißblech.

Grundstücksfläche optimiert

Die unterirdisch angeordneten Parkplätze sind nicht nur für die Kunden praktisch, sondern auch für die Dorfbewohner eine Erleichterung. Der durch die Planung entstandene neue „Dorfplatz“ wird für unterschiedliche Aktivitäten genutzt und steht allen zur Verfügung.

Ehrenbachgasse 37a

A-6370 Kitzbühel

T    +43 5356 63648

@   office@eggerarchitekten.at